Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies.

Keine Mindermengenzuschläge für Sie

Wir finden es toll, so viele verschiedene Kunden bedienen zu dürfen und verzichten dabei auf Mindermengenzuschläge.

Natürlich bestellen grosse Firmen meist Mengen, die darüber eh keine Diskussion aufkommen lassen. Aber auch kleinere Firmen benötigen die Waren, halt einfach in viel kleineren Mengen.

Gerade in solchen Fällen möchten wir niemanden damit "strafen", dass er einen Zuschlag bezahlen muss, nur weil er vielleicht halt nur einen O-Ring bei uns kaufen möchte.

Wir gehören nicht zu den Firmen, die ihre Kunden sanft "zwingen", mehr einzukaufen als wirklich nötig und sehe von dieser Geschäftsmethode ab.

Aber wir verschweigen unseren Wermutstropfen nicht: im Falle von Kleinstbestellungen verrechnen wir zwar keinen Mindermengenzuschlag, müssen aber mit einem Mindestbestellwert arbeiten, um unsere eigenen administrativen Kosten zu decken. 

Wenn wir einem Kunden z.B. einen O-Ring für 50 Rappen verkaufen und für diesen auch noch eine Rechnung ausstellen müssen, rechnet sich das kaufmännisch leider einfach nicht. Bestellungen in unserem Onlineshop oder auch telefonisch müssen leider dem Mindestbestellwert von 10 Franken entsprechen. Beim Einkauf direkt in unserem Ladengeschäft können wir unbürokratischer auch mal ein Auge zudrücken.

 

 

 



23.03.2021

Sind Sie sich sicher?