Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies.

Eine App für jeden Fall

Die Welt ist im steten Aufbruch und jeder von uns nutzt mittlerweile kleine elektronische Helferlein, um sich das Leben leichter zu machen. Ganz egal, ob man seine Zahlungen unkompliziert erledigen will, Termine fest im Griff hat oder den eigenen Fitnessgrad misst - es gibt mittlerweile eine App für jeden Fall.

Natürlich hält die Georg Rutz AG gemeinsam mit ihren Partnern da auch mit und bietet hilfreiche Apps für verschiedenste Bedürfnisse an.

Optibelt App

Die Arntz Optibelt Gruppe mit Hauptsitz in Höxter (NRW) ist einer der führenden Hersteller von technologisch anspruchsvollen Antriebsriemen – Ehrensache, dass auch diese eine App zur Verfügung stellt.

 Mit dem OPTIBELT EAN-Code Scanner kann man den Barcode direkt vom Riemen ablesen und erhält alle Daten aktuell. Im ZOK-Online Katalog ist der Riemen bequem über die Teilenummer zu finden.

Zudem gibt es hier zahlreiche Informationen über das weltweit operierende Unternehmen Optibelt, seine neuesten Produkte sowie stets aktuelle News. 

 

SKF Apps

Auch der weltweit aktive Konzern SKF bietet gleich mehrere nützliche App-Funktionen an und ermöglicht so die Berechnung von Lagern oder Riemen sowie andere nützliche Anwendungen.

Die rasche Nutzung dieser App, vor allem auch unterwegs, erhöht die Arbeitseffizienz massiv. 

 

Simalube App

Die Schmierungsberechnungen, welche Simalube in deren App anbietet, sind hilfreich und hervorragend umgesetzt, so dass wir diese nur empfehlen können.

 

Georg Rutz AG Antriebsberechnung

Auf Wunsch unserer Kunden haben wir selbst ebenfalls eine nützliche App programmiert. In unserem Riemenrechner ist es leicht verständlich möglich, den idealen Antrieb zu berechnen, so dass hier keine Fehler entstehen.

Es ist uns wichtig, die Bedürfnisse unserer Kunden ernst zu nehmen und vor allem zu digitalen Zeiten Dienstleistungen anzubieten, die Mehrwert bieten. 

Gerne erfahren wir mehr zu Ihren Wünschen und Empfehlungen. Unsere Firma ist stolz darauf, auch in der eher trägen Branche Maschinenbau doch digital engagiert zu punkten und wir freuen uns darauf, hier noch viele zusätzliche Angebote zu lancieren.

 



07.10.2020

Sind Sie sich sicher?